Informationen des Wasser- und Abwasserzweckverbandes "Eichsfelder Kessel"

Sehr geehrte Kunden,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Pandemie des Corona-Virus sind beim WAZ „Eichsfelder Kessel“ Maßnahmen zur Sicherstellung der Personalstärke für die Betreuung und Betrieb der trinkwasser- und abwassertechnischen Anlagen in Kraft getreten.

Persönliche Ansprechpartner in unserer Geschäftsstelle in Niederorschel erreichen Sie telefonisch von

Montag bis Donnerstag in der Zeit von 8.00 bis 15.00 Uhr und

Freitag in der Zeit von 8.00 bis 12.00 Uhr

unter der Telefon Nr. 036076 / 569-0.

Außerhalb der vorgenannten Zeiten werden Sie mit dem Bereitschaftsdienst (7 Tage, 24 h) verbunden.

Unsere Geschäftsstelle bleibt bis auf Weiteres für Ihren Schutz und dem unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geschlossen.

Zur Verhinderung der sozialen Kontakte finden Beratungen nur in besonders dringenden Fällen statt (z. B. Rohrbrüche am Hausanschluss, Verstopfungen in Kanälen).

Ihre Anliegen und Anfragen werden weiterhin bearbeitet.

Durch die festgelegten Maßnahmen wollen wir sicherstellen, dass wir Sie auch weiterhin mit Trinkwasser versorgen und das Abwasser entsorgen können.

 

Ihr Wasser- und Abwasserzweckverband „Eichsfelder Kessel“