Fahrt nach Weimar

Bereits zum 20. Mal richtete die Gemeinde Sollstedt in diesem Jahr den Seniorentag aus. Bei schönem Wetter führte uns die Fahrt am Donnerstag, dem 05.09.2019 nach Weimar. Nach der Ankunft fand eine Führung im Weimarhaus statt. Dort erlebten alle Teilnehmer eine spannende Zeitreise durch die Geschichte. Die aufwendig gestalteten Kulissen und Figuren bekannter Persönlichkeiten aus der Thüringer Geschichte beeindruckten unsere Teilnehmer. Im angrenzenden Souvenirshop konnten Erinnerungsstücke der Stadt Weimar erworben werden.
Im Anschluss der Führung erwartete uns in der Gaststätte „Zum weißen Schwan“ ein köstliches Mittagessen. Die Teilnehmer/innen hatten anschließend die Möglichkeit, die wunderschöne Innenstadt zu erkunden. Für die musikalische Unterhaltung sorgte in diesem Jahr der Alleinunterhalter Cliff Rößler. Zu seinen Liedern wurde das Tanzbein geschwungen.
Pünktlich zur Kaffeezeit gab es leckeren Kuchen und Kaffee.
Als um 17.00 Uhr die Heimfahrt angetreten wurde, fiel es dem einen oder anderen schwer zu gehen. Die Zeit verging wie im Fluge.
Auch der 20. Seniorentag war wieder einmal ein sehr gelungenes Ereignis. Nach unseren Rückmeldungen hat es fast allen Teilnehmern wieder sehr gut gefallen.
Wir möchten uns bei allen Teilnehmern für diesen wunderschönen Tag bedanken, der ohne die mitwirkenden Seniorinnen und Senioren nicht immer wieder zu solch einem schönen, erlebnisreichen Tag werden würde.
 
 
P.Pfohl
Allgemeine Verwaltung