Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehren

Am 03.05.2019 fand die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehren der Gemeinde Sollstedt statt.  
Während der Versammlung fand die Wahl des Ortsbrandmeisters sowie dessen Stellvertreter statt. Als Ortsbrandmeister wurde Herr Michael Weinrich gewählt, als Stellv. Ortsbrandmeister wurde Herr Maik Heydrich gewählt. Die Ernennung zu Ehrenbeamten auf Zeit der beiden Kameraden erfolgt in der kommenden Sitzung des Gemeinderates. Für Ihre 60-jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr wurden die Kameraden Gerhard Bindheim und Rüdiger Schmehle mit dem „Großen Brandschutzehrenzeichen am Bande
Stufe I“ ausgezeichnet.  
Weiterhin erfolgte die Auszeichnung der Kameraden und Kameradinnen Werner Biermann, Werner Naffin, Karla Naffin, Dietlinde Miksch und Helga Schmehle für 50 Jahre treue Dienste in der Feuerwehr mit dem „Großen Brandschutzehrenzeichen am Bande“. Herr Felix Schmidt erhielt die „Bronzene Brandschutzmedaille“ für mindestens 10jährige, aktive, pflichttreue Dienstzeit in der Feuerwehr.
Zum Gruppenführer konnte Herr René Eckebrecht befördert werden.
Alle Kameradinnen und Kameraden erhielten Glückwünsche durch den Bürgermeister, den Landrat, den Stellvertretenden Kreisbrandinspektor, die Ortsteilbürgermeisterin sowie der Wehrführer.
Wir möchten an dieser Stelle nochmals allen Kameradinnen und Kameraden gratulieren.
Weiterhin danken wir allen Kameradinnen und Kameraden für die gute Zusammenarbeit sowie ihre hohe ehrenamtliche Einsatzbereitschaft.

 

 

 

C. Adam
Bürgermeister