Sportplatz im Friedetal

Im Landschaftsschutzgebiet der "Bleicheröder Berge" befindet sich der herrlich gelegene Sportplatz "Friedetal". Dieser umfasst die Flurstücke 15/4 sowie 15/56 deren Eigentümer die Gemeinde Sollstedt ist. Genutzt wird dieser Sportplatz vom VfB "Friedetal" Sollstedt e.V., der dort sein Training sowie seine Punkt- oder Pokalspiele durchführt. Jährlich einmal wird von diesem Verein auf dem Sportplatz ein Sportfest veranstaltet.

Die baulichen Anlagen auf dem Sportfest wurden in den Jahren von 1993 bis 1998 aus Mitteln der Gemeinde (ca. 20.000 €) erneuert und erweitert. So wurde z.B. im Jahr 1997 eine vollbiologische Kleinkläranlage (ca.10.000 €) errichtet und dem Verein zur Nutzung übergeben.

[ Internetseite des VfB Friedetal ]