Jugendclub Sollstedt

Jugendclub SollstedtAm Flughafen 5
99759 Sollstedt
Tel.: (036338) 50087
Fax: (036338) 45723
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Leiterin der Einrichtung:
Frau Carmen Tietze

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag:   16.00 Uhr - 21.00 Uhr
Freitag und Samstag:    15.00 Uhr - 22.00 Uhr

in den Ferien und zu besonderen Veranstaltungen geänderte Öffnungszeiten

Freizeitangebote für Jugendliche der
Gemeinde Sollstedt im Alter von 13 bis 26 Jahren!

Durch die Leitung des Jugendclubs werden die Jugendlichen in die Organisation des Clublebens einbezogen und zu eigenverantwortlicher Gestaltung einer sinnvollen Freizeit angehalten. Das Freizeitangebot ist vielgestaltig und wird dynamisch weiterentwickelt. So lässt sich die Arbeit des Jugendclubs Sollstedt durch folgende Wirkungsrichtungen beschreiben:

  • Organisation von Sportveranstaltungen und Austragungen von Wettkämpfen in den Disziplinen:
    • Kegeln
    • Dart
    • Tischtennis
    • Billiard
  • Sportliche Betätigungen auf dem Freizeitcenter am Jugendclub
    • Beachvolleyball
    • Tischtennis
  • Nachmittagsgestaltung mit Gesellschaftsspielen und Basteln
  • gemeinsame Video- und Fernsehabende
  • gemeinsame Feierlichkeiten
    • Halloweenfest
    • Grillfeste
    • Weihnachtsfeier
    • Faschingsfeier
  • Nutzung Internetraum
    • Lösung Hausaufgaben
    • Erstellung Bewerbungsunterlagen
    • Chatten
  • Organisation von Lerngemeinschaften und gemeinsame Erledigung der Hausaufgaben
  • Organisation von Arbeitseinsätzen in Jugendclub zur
    • Renovierung und Verschönerung der Clubräume
    • Pflege der Außenanlagen und des Freizeitplatzes
    • Durchführung von Reparaturarbeiten am Gebäude und Einrichtungen
  • Durchführung sozialer Gruppenarbeit in Zusammenarbeit mit dem Jugendamt Ndh.
  • Einbindung in das gesellschaftliche Leben der Gemeinde und Mitgestaltung desselben durch
    • gestalterische Unterstützung des traditionellen jährlichen Bergmannsfestes
    • Teilnahme an Veranstaltungen von örtlichen Vereinen
  • Speziell werden angeboten bzw. durchgeführt:
    • Unterstützung der Jugendlichen bei Behördengängen
    • Gespräche und Beratung einzelner Jugendlicher bei persönlichen Problemen
    • Einflussnahme auf das Verhalten der Jugendlichen in der Öffentlichkeit, insbesondere auf den örtlichen Spielplätzen und beliebten Treffpunkten
    •  Betreuung und Heranführen von Randgruppen an das Clubleben
    • Arbeitseinsätze für straffällig gewordene Jugendliche zur Ableistung gerichtlicher Auflagen